Herzlich Willkommen beim Baumwärter

Wintereinbruch....

 

Liebe Gartenfreunde,

leider kommt es so wie es kommen musste: Auf die viel zu warme Wetterphase und infolge zu frühem Austrieb unserer Obstbäume folgt jetzt der Kaltlufteinbruch mit Schneefall.

Am Stärksten werden die Birnen-, Kirschen- und Zwetschkenbäume betroffen sein, die in der vollen Blüte stehen. Apfelbäume könnten noch einmal mit einem „blauen Auge“ davonkommen, weil die Blüten großteils noch geschlossen sind. Bäume mit weiß angestrichenen Stämmen sind ebenfalls noch etwas weiter zurück.

Tipp:

Alle Wandspaliere sollten unbedingt jetzt abgedeckt werden! Die meisten Marillen, Pfirsiche oder ähnliches haben ja längst abgeblüht und tragen bereits Frucht die bei starkem Frost abfällt. Immerhin können laut Prognose ab Donnerstag kurzzeitig mehrere Minusgrade kommen.

Bitte die kleinwüchsigen Pflanzen wie Buschbäume, Säulenobst, Beerenobst und bereits ausgelagerte Blumen ebenfalls schützen!

 

August Reichl
Der Baumwärter